Velo Widdert Versicherungen

 
     

 

Unser Tipp:

Sterbegeldversicherung

Die gesetzlichen Krankenkassen zahlen seit 2004 kein Sterbegeld mehr. Das heißt Sie als Privatperson müssen für Ihr Begräbnis vorsorgen. Bedenken Sie bitte das bereits eine einfache Beerdigung die Kosten von 5.000 Euro schnell übersteigen kann. Die Sterbegeldversicherung schützt Sie in diesem Fall vor finanziellen Sorgen. Einen Sterbegeld Tarif können z.B. auch Kinder für Ihre Eltern abschließen

     

Rechtsschutzversicherung

Rechtsschutz

Hausratversicherung

Haftpflichtversicherung

Haftpflicht

Privathaftpflicht

Unfallversicherung

Gebäudeversicherung

Krankenzusatzversicherung

     
       
Kontakt AGB  

Rechtsschutzversicherung Vergleich Sterbegeldversicherung Privathaftpflicht Rechtsschutz Rechtsschutzversicherung Unfallversicherung